Auf den Spuren von Ötzi 5 Tage

Die Venter Runde als „Hautes Route“ der Ostalpen ist die Skitour im Herzen der Tiroler Gletscherwelt. Mit der Wildspitze und der Weißkugel besteigen wir in fünf Tagen zwei der höchsten Berge Tirols und besuchen nebenbei die Ötzi Fundstelle am Tisenjoch. Diese Skidurchquerung der Ötztaler Alpen ist zurecht international bekannt und hat bis heute nichts an ihrer Attraktivität verloren. Speziell im heurigen Winter in Kombination mit großen Schneemengen möchten wir euch diese Mehrtagesskitour ans Herz legen. Die weiten Gletscherflächen bieten eine unglaublich große Vielfalt von Variationsmöglichkeiten die nur darauf warten von euch entdeckt zu werden.

Charakter

"Haute Route" der Ostalpen auf die höchsten Berge Tirols. Wildspitze 3770m & Weißkugel 3739m

Anforderung

sicheres Skifahren in allen Schneearten, Kondition für Skitourenaufstiege von 1400Hm und Gehzeiten bis 6 Stunden

Treffpunkt

Bergsteigerdorf Vent im Ötztal

Termine

23.03. - 27.03.2020
08.04. - 12.04.2020
weitere Termine auf Anfrage!

Teilnehmer

min. 4 - max. 6

Zusatzkosten

Eigene Anreise
Getränke

Dauer

5 Tage

Leistungen

  • Organisation
  • 5 Tage Führung durch staatlich geprüften Berg & Skiführer
  • Leihgabe VS Gerät, Rucksacksonde, Schaufel
  • Technische Ausrüstung
  • 4 x Hüttenübernachtung mit Halbpension

Preisinfo:
Anzahlung bei Buchung 10%
Restzahlung 20 Tage vor Tourenstart